PerlenschimmerWenig kann viel sein. Mit 2 Euro werden 13 Schulhefte finanziert.
  Startseite
    aus dem Leben einer FSJlerin
    News
    Cocktailparty
    Tag
    Sinnvolles
    Geschwätz
    lecker Essen
  Über...
  Archiv
  Oscar-Verleihung?
  Interessante Themen
  Unterbrich mich nicht, Gott
  Das Theatermanagende Luder
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    cocktailtomate
    apfelsinen
    - mehr Freunde

   Misereor
   2-Euro-Aktion
   Unglaubliche Verbindung
   Die Apfelsinen
   Mayenspieler
   Camilla
   Zwilling
   Physiotherapeut
   Madlin
   Linda
   RZ Sudoku's
   Mein Fotoalbum
   Amber (Band)
   Weltbessermacher
   neue HP von CF
   Pope.L
   Musical-Veranstalter!
   CF-Ari
   disHarmonists!
   Claudia&Thorsten
   San´s HP
   Wise Guys-Fan

Eja zieht bald um ^^ deswegen weht hier jetzt auch ein neuer Wind. Zeit fuer Veraenderungen....

http://myblog.de/ejperle

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kurz vorm Schlafengehen

Ich fühl mich leer.
3.4.08 23:36


So viel zu einem ruhigen Abend...

... nach einer langen Reise von Lev mitte nach Hause (ich wusste nicht, dass man mit dem Bus sooo durchs Gemüse fahren kann...) und einem Fußmarsch den Berg hinauf treffe ich auf unserem Parkplatz zwei bekannte Autos. Von meinem Opa und von meinem Onkel. Erstaunt frage ich letzteren: "Hallihallo! =) Was machst du denn hier?" Bei der Antwort bin ich fast umgefallen: "Ihr habt Wasser im Keller. Bei den Nachbarn auch."
Da war ich gerade mal einen halben Tag weg und zack schon passiert hier wieder ne Katastrophe.
Das war so gegen 17 Uhr. Ab sofort durfte ich nicht mehr auf Toilette gehen. Dummerweise musste ich ziemlich dringend, also hab ich die Nachbarn von Gegenüber besucht.
Nach diversen Anstrengungen, ich habe mehrfach die Badewanne voll laufen lassen und dann mit Eimern ausschöppen, langen Autofahrten (wir haben mit 3 Mann gearbeitet, die verschiedenste Geräte mitgebracht haben) stellen wir fest, dass nach mehrfachen Trocken wischen WIEDER alles nass ist, und das Wasser eindeutig NICHT von uns kommen kann, sind alle abegdampt, ich hab striktes Wassernutzverbot bis morgen früh, und die Nachbarn dürfen sich morgen damit weiter beschäftigen.

OHMAN!
5.4.08 23:47


Aufheiterung am frühen Morgen

Nach einer wie meistens zu kurzen Nacht, hetze ich zum Busbahnhof, vergesse meinen Büro-Schlüssel, komme etwas gestresst unten an, erhole mich während der Busfahrt zum Bf, warte auf meinen Zug, steige ganz hinten ein, auf der Suche nach meinem morgendlichen Sonnenschein. Nicht da. =(
Als ich dann in SG in den anderen Zug steige, treffe ich eine FSJlerin (ihre Züge sind alle ausgefallen, deswegen war sie viel zu spät unterwegs...) und wir quatschen so, da steigt die nächste FSJlerin ein... 3 von 6 FSJlerinnen treffen sich zufällig im Zug. Von den 6 ist eine krank. also 3 von 5 nur noch. Und da mein Sonnenschein vermutlich auch krank ist 3 von 4. Unter Berücksichtigung der Tatsache, dass wir ja in ganz Solingen verstreut sind, die Wahrscheinlichkeit ausrechnen... Wahnsinn...

ja. So kann es gehen. *grins*
7.4.08 11:45


Einsame Mittwochabende...

Ich verzehre mich nach Schokolade. Als Ausgleich für meine Einsamkeit. Kein Wunder, dass ich zunehme.

Kennt ihr das, wenn man sich über sich selber aufregt??
Furchtbar.

Gut, dass bald Wochenende ist. Und morgen Theaterprobe.

Sonst drehe ich noch völlig durch.

argh. Warum vermiss ich euch gerade Mittwochsabends so stark? Irgendwie stellt sich da immer das typisch monday blue feeling ein bei mir...
9.4.08 21:34


Guardian Angel...

I need you. Help me cry. Help me fly. Fly away.
Hold me close. Keep me down.

But: damn shit. I heart you.


I should be old enough to learn... I should be tough enough. I'm not.

So many month I didn't need this song. And now.... I could crash our living room.... helpless.

Don't want to talk. Just feel. Someone hold me close.
17.4.08 21:29


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung