PerlenschimmerWenig kann viel sein. Mit 2 Euro werden 13 Schulhefte finanziert.
  Startseite
    aus dem Leben einer FSJlerin
    News
    Cocktailparty
    Tag
    Sinnvolles
    Geschwätz
    lecker Essen
  Über...
  Archiv
  Oscar-Verleihung?
  Interessante Themen
  Unterbrich mich nicht, Gott
  Das Theatermanagende Luder
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    cocktailtomate
    apfelsinen
    - mehr Freunde

   Misereor
   2-Euro-Aktion
   Unglaubliche Verbindung
   Die Apfelsinen
   Mayenspieler
   Camilla
   Zwilling
   Physiotherapeut
   Madlin
   Linda
   RZ Sudoku's
   Mein Fotoalbum
   Amber (Band)
   Weltbessermacher
   neue HP von CF
   Pope.L
   Musical-Veranstalter!
   CF-Ari
   disHarmonists!
   Claudia&Thorsten
   San´s HP
   Wise Guys-Fan

Eja zieht bald um ^^ deswegen weht hier jetzt auch ein neuer Wind. Zeit fuer Veraenderungen....

http://myblog.de/ejperle

Gratis bloggen bei
myblog.de





der Mensch ein freies Wesen

Manchmal bin ich echt fassungslos.
Es ist so anstrengend mich selbst zu behaupten.

Ich bin krank. Arbeite trotzdem. Sollte mich eigentlich schonen, aber es gibt diverse Sachen die ich tun muss. Uni, Jahrbuch, Zukunft, anwesende Cousine,... Ich schlafe also sowieso schon zu wenig.

Ach. Das ist doch echt dämlich.

Den ganzen Tag war ich so gut drauf. Und jetzt innerhalb von wenigen Minuten alles ruiniert. aber das lasse ich nicht zu.

Hoffentlich werden die Halsschmerzen nicht schlimmer...
6.8.08 00:51


AAAAAAAAAAH Panik

Morgen Uni. Und ich hab so Angst, dass das schief geht.
Meine Bestätigung vom FSJ ist nämlich noch nicht da. Und überhaupt. Was ist, wenn ich doch kein Niederländisch nehmen kann??

Und wie soll ich mich da alleine überhaupt zurecht finden?

Naja. Aber: ich bekomme eine private Führung durch Duisburg und Unterstützung bei meiner Wohnungssuche =)

Morgen mehr.
6.8.08 23:28


Heute noch...

Irgendwas wird heute noch passieren. Ich verspüren schon seit ich wirklcih wach bin den Drang irgendwas zu tun. Irgendwas ausgefallenes. Irgendwas was verändert.

Mal sehen was passiert...
20.8.08 16:17


fassungslos

So war mein Eintrag von gestern nicht gemeint... sooo krass wollte ich es nicht haben...

Bin morgens um fünf ins Bett. Sitze jetzt im Büro - habe eigentlich Urlaub, aber... und bin ziemlich am Ende mit meinen Nerven. Kopfschmerzen ohne Ende, zu wenig geschlafen, mir ist schlecht.

Ich freue mich auf meinen Urlaub. Auf eine neue Stadt. Auf neue Menschen.

Und draußen scheint die Sonne. Halloho? Wie geht das bitte? Okay. Es ist gut für unser OpenAir Theater, die haben gerade voll Stress mit Generalprobe und so...

Ich werde jetzt nach Hause fahren, die überreste der Party aufräumen (uh. davor grauts mir jetzt schon) und mir einen Plan überlegen wie ich ganz normal als ob nichts passiert wäre weiter leben kann.

Am liebsten würde ich wie der Typ in "Keine halben Sachen" mein Auto misshandeln, aber ich glaube ich werde diese ganze böse Energie die in mir steckt ins aufräumen stecken. Und vll Unkraut rupfen oder so.

Und bis 19 Uhr bin ich auh wieder so klar im Kopf, dass ich zur Generalprobe marschieren kann.

Aber ich denke nur in kleinen Schritten. nicht zu weit nach vorne. Da kommt nur ganz schnell der Punkt: da wollten wir eigentlich zusammen hin... AAAAAAAAAAAAAAAARGH
21.8.08 14:52





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung