PerlenschimmerWenig kann viel sein. Mit 2 Euro werden 13 Schulhefte finanziert.
  Startseite
    aus dem Leben einer FSJlerin
    News
    Cocktailparty
    Tag
    Sinnvolles
    Geschwätz
    lecker Essen
  Über...
  Archiv
  Oscar-Verleihung?
  Interessante Themen
  Unterbrich mich nicht, Gott
  Das Theatermanagende Luder
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    cocktailtomate
    apfelsinen
    - mehr Freunde

   Misereor
   2-Euro-Aktion
   Unglaubliche Verbindung
   Die Apfelsinen
   Mayenspieler
   Camilla
   Zwilling
   Physiotherapeut
   Madlin
   Linda
   RZ Sudoku's
   Mein Fotoalbum
   Amber (Band)
   Weltbessermacher
   neue HP von CF
   Pope.L
   Musical-Veranstalter!
   CF-Ari
   disHarmonists!
   Claudia&Thorsten
   San´s HP
   Wise Guys-Fan

Eja zieht bald um ^^ deswegen weht hier jetzt auch ein neuer Wind. Zeit fuer Veraenderungen....

http://myblog.de/ejperle

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nachdenklich

Ich kann nur über mich selber den Kopf schütteln.
Kaum bin ich wieder solo (haha. darf ich kurz mal lachen?) bekomme ich wieder Anfälle von "ich weiß nicht wo ich hingehöre" oder hat es doch was mit meiner momentanen "ich schwebe so in der Luft" Situation zu tun?

Boah. Mich kotzt das an.

Zu dem laufe ich blind durch die Gegend.... seit fast einem Jahr gibt es einen Menschen in meinem Leben der mich anzieht, aber ich bin nie mutig genug gewesen wirklich richtig auf ihn zu zu gehen.
Und mal ehrlich Leute, nach dem was ich in genau in dieser Zeit Männermäßig gelebt habe, kann ich auch nachvollziehen, dass ich nicht so die Traumfrau bin. (Weil schlau wie ich bin, ne? *aufreg* weiß er natürlich über ziemlich vieles Bescheid. AAAAAAAAAAAAAAAAAAAH)

Was ich bräuchte wäre gaaanz viel Abstand. Gut. Den hab ich sobald ich in Essen wohne (und das ist mir auhc nicht recht). Ich hätte den Abstand innerlich gerne jetzt.

Naja, wenn ich ehrlich bin muss ich sagen, dass ich glaube alle meine Chancen gehabt und verspielt zu haben.

Ich bin ja auch blöd.

*seufz*

Plan B: Ich streiche alle Männer aus meinem Leben. Und interessiere mich ab sofort für keinen mehr näher. Das wäre mal ein Plan. Okay, meine Ma würde mir nicht mehr wie gebannt am Telefon lauschen und ständig sagen "Oooh dein Leben ist ja soo spannend" *augenverdreh*, aber das würde ich sehr gut weg stecken.

[Immer daran denken: Situationsbedingt geschriebener Text. Jetzt gerade im Moment. Von einer ziemlich verwirrt und durcheinander seienden Eja, die heute ihren Abschiedstag im Büro hatte....]
1.9.08 22:11


Durcheinander - verwirrt

Du stehst vor mir. Ich weiß nicht weiter. Kein Thema mehr über das ich unverfänglich reden könnte. Seit ich dich wieder gesehen habe, weiß ich nicht mehr wo mein Kopf steht. Ich kann nichts essen. Ich bin verkrampft. Du schaust mich an. Doch ich bin mir nicht sicher was in deinem Blick zu lesen ist. Hab ich dir wirklich gefehlt? Willst du mich zurück? Dein Gesicht nähert sich meinem. Du küsst mich. Ich verliere erst recht den Kopf. Meine zusammengeschusterte Welt bricht zusammen. Was ist bloß mit mir passiert? Ich hatte doch mit allem abgeschlossen. Und jetzt ist es wieder so real. FS, wenn ich dich sehe.
Deine Umarmung fühlt sich völlig neu und doch vertraut an.

Meine Augen wurden geöffnet. Und dafür musste ich erst sehr sehr tief fallen. Ich hoffe es ist nicht zu spät um mich bei dir zu entschuldigen.
15.9.08 00:16


Nach der Trennung das erste richtige gemeinsame Date

Diesmal war ich vorbereitet auf die Begegnung. Und das war gut. Als ich eben nach Hause gefahren bin war ich glücklich. Egal was weiter passieren sollte. Es ist gut so =) Mein innerer Seelenfrieden ist wieder hergestellt.

Gut zu wissen, dass ich mir selbst vertrauen kann. Und ich das trotz allen Bedenken der anderen durchgezogen habe. =)

Und warum ist gerade niemand online dem ich das erzählen kann?? Mensch. Wo seid ihr denn alle???!

=) Hach. Schön dass es euch gibt =)
26.9.08 00:00





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung